Herbstzeit ist Kürbiszeit – hier meine liebsten Gerichte

Hallo ihr Lieben,

der Herbst beginnt und in den sozialen Netzwerken habe ich die ersten Kürbispyramiden entdeckt und direkt Lust auf meinen Lieblings-Kürbis und mein Lieblings-Kürbis-Gericht bekommen. Dazu kam die alljährlich wiederkehrende Lust auf einen Pumpkin-Spice-Latte. Okay, da ich heute keinen Kürbis parat habe und auch keinen aus der näheren Umgebung herbekomme, bleibt das Träumen von leckeren Kürbisgerichten und da dachte ich mir, mache ich mir doch gemeinsam mit euch ein bisschen den Mund wässrig und zeige euch meine liebsten Kürbisgerichte. Vielleicht ist ja das ein oder andere für euren Wochenspeiseplan dabei.

Also, los geht’s:

Meine liebsten Kürbis-Gerichte

Mein liebstes Rezept findet ihr ganz unten ;)

Pumpkin-Spice-Sirup

Da ich den Sirup zu Beginn ja bereits erwähnt habe, bekommt ihr natürlich auch direkt ein passendes Rezept dazu, so dass ihr nicht in eine Kaffeehauskette dafür gehen müsst, sondern ihn gemütlich mit Kerzen und einem guten Buch zuhause genießen könnt – wenn ihr mögt.

Pumpkin-Spice-Syrup

Kürbis-Tarte

Als ich gerade auf meinem Blog nach Rezepten stöberte, ist mir dieses hier nun auch noch in Erinnerung gekommen, das habe ich lange nicht mehr gemacht, kommt aber direkt auf die Kochliste für den Herbst.

Kürbistarte

Herzhafter Kürbiskuchen

Gestern waren wir auf einem Geburtstag eingeladen und da gehört Kuchen natürlich immer dazu, aber wer sagt denn, dass der immer süß sein muss?

Herzhafter Kürbiskuchen

Grünkohlsalat mit gebackenen Kichererbsen und Kürbis

Oder soll es zum Kürbis doch lieber ein Salat sein? Dann wäre doch ein saftiger Grünkohlsalat mit gebackenen Kichererbsen und Kürbis eine gute Idee. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie anders Grünkohl schmecken kann, wenn er nicht gekocht, sondern roh zubereitet wird. Sehr leckerer Salat und gebackener Kürbis ist einfach immer großartig.

Weihnachtsmenü – Vorspeise: Grünkohlsalat mit gebackenen Kichererbsen und Kürbis

Würziges Kürbis-Dinkel-Brot

Wer von euch backt denn sein Brot zuhause selbst? Bei mir schwankt es von Zeit zu Zeit, eigentlich mag ich selbstgebackenes Brot noch viel lieber, aber ich nehme mir nicht immer die Zeit dazu. Dies ist ein einfaches Brot, welches durch die Gewürze und den Kürbis eine besondere Note bekommt.

Würziges Kürbis-Dinkel-Brot

Kürbis-Pizza mit Spinat und Tomate

Ein Leben ohne Pizza wäre in unserem Haushalt nicht denkbar und daher hätte ich hier natürlich auch noch ein passendes Rezept für euch:

Kürbis-Pizza mit Spinat und Tomate

Kürbis-Hafer-Bratlinge

Braucht ihr noch ein Gericht für eure Lunchbox? Dann wären die Kürbisbratlinge perfekt für euch. Ich liebe sie wirklich, und habe sie schon in vielerlei Variation gemacht.

Die Suche nach der perfekten Lunchbox und Kürbis-Hafer-Bratlinge

Ofen-Kürbis mit mariniertem Schafskäse auf einem Salatbett

Zum Abschluss kommen wir nun noch zu meinem allerliebsten Salat; der marinierte Feta ist so unglaublich lecker, dass ich nur sagen kann: PROBIERT ES AUS!

Ofen-Kürbis mit mariniertem Schafskäse auf einem Salatbett

Und damit schließe ich die Rezepte-Sammlung für heute und hoffe, ich habe euch ein paar neue Ideen gebracht, was ihr in den nächsten Wochen aus Kürbissen kochen könntet.

Liebe Grüße

Eure Samira

Kommentar verfassen