Bunter Tortellini-Salat

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem war ich in der Küche mit der Produktion von Pfannkuchen beschäftigt gewesen und da kam mein Liebster dazu und fing an in meinen Kochbüchern zu blättern. Das war ja grundsätzlich schon mal etwas sehr ungewöhnliches und dann sagte er auch noch, ich wollte mal schauen was wir so die nächsten Tage zu essen machen könnten. Großartig, das erlebe ich selten, daher habe ich ihn ganz stark ermuntert überall Zettelchen reinzulegen, was er gerne essen wollen würde. Einen Zettel habe ich bei diesem Rezept gefunden bzw. einem ähnlichen in dem Kochbuch: Donnerstag ist Veggietag; ich koch ja meist nicht gerade streng nach Rezept sondern wurschtel mir dann so einen zurecht beim kochen, bis es passt und schmeckt.

Man kann natürlich die Tortellinis selbst machen und damit würde es sicher noch besser schmecken, aber dazu hatte ich an dem Tag keine Zeit und so habe ich die Bärlauch- und Gemüse-Tortellini von Alnatura gekauft.

Tortellini-Salat
Zutaten:
Für: 2 Portionen

  • 350 g Tortellini
  • 250 g Tomaten
  • 250 g verschiedene Sorten Salat
  • 350 g Pilze
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Rapsöl
  • Dressing: 4 EL Olivenöl, 1 TL Honig, 4 TL Senf, 2 EL Essig, Salz und Pfeffer
  •  

    Und so wird’s gemacht:

    Für die Tortellini Salz-Wasser aufkochen lassen und darin die Nudeln nach Anleitung kochen lassen. In der Zwischenzeit die Pilze und Tomaten putzen und die Zwiebeln schälen. Anschließend alles in mundgerechte Stücke schneiden.

    Öl in einer Pfanne erhitzen und darin erst die Zwiebeln und Pilze anbraten und anschließend noch einen Moment lang die Tortellinis hinzugeben und mit anbraten.

    Aus dem Öl, Honig, Senf, Essig, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren.

    Den Salat nun noch waschen, trocken schleudern und auf den Tellern anrichten. Die Nudeln, das angebratene Gemüse und die Tomaten darauf verteilen und das Dressing darüber geben.

    Bon Appétit

    Fazit: Es war ein leckeres Essen, das zwar eher unspektakulär war, aber gerade dann prima, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: