Kampf der Heiserkeit

Seit einigen Wochen schleppe ich schon Halsschmerzen und eine heisere Stimme mit mir herum. Eigentlich ist es nicht so schlimm, aber immer wenn ich mal mehr als ein zwei Sätze spreche, dann klinge ich als hätte ich die letzten drei Nächte durch gesungen. Tja, wenn ich das hätte, dann würde eine Runde Schlaf helfen und eine große Kanne Tee und alles wäre wieder gut. Aber da ich weder gesungen habe, noch zu wenig geschlafen ist mir die Herkunft ein echtes Rätsel und noch viel mehr, dass es nicht weggeht.

Gestern habe ich dem Halsschmerz und der Heiserkeit den Kampf angesagt und mal in den sozialen Netzen nachgefragt, welche Tipps ihr so habt und auch einige gute Tipps bekommen, die ich jetzt gerne in gekürzter Form an euch weitergeben möchte:

  • Heiße Milch mit Honig – Honig wirkt beruhigend auf die Schleimhäute und ist daher immer bei Halsschmerzen zu empfehlen

  • Frischer Ingwer, als Tee, zum Lutschen, als Wasser zum Gurgeln oder auch in jeglicher anderer Form – da er sehr desinfizierend wirkt, wie auch frischer Thymian

  • Grüner Tee ebenfalls mit Ingwer
  • Frische Gemüsebrühe mit Chili
  • Fenchel-Anis-Kümmel-Tee
  • Salbeitee und Bonbons

Nach meiner ersten großen Tasse Fenchel-Anis-Kümmel-Tee habe ich mich für drei Kannen grünen Tee mit frischem Ingwer und Honig und dazu einige Blutorangen – naja einer großer Anzahl weil sie so lecker waren – entschieden und zum Mittagessen habe ich mir dann eine sehr scharfe Gemüsebrühe mit Möhrenstreifen und Erbsen gemacht. Dafür habe ich Bio-Gemüsebrühe aufgekocht und die Möhrenstreifen darin weichgekocht. Zudem habe ich ein Stück einer sehr scharfe Chilischote abgeschnitten und diese klein gehakt. Das war leider sehr grenzwertig – aber da mir beim Essen sehr warm geworden ist und meine Lippen brannten, hoffe ich einfach mal, dass es gewirkt hat. Dazu gab es noch ein bisschen was zu knabbern :-)

Morgen mache ich genauso weiter und hoffe meine Stimme ganz bald zurückzuhaben.

Liebe Grüße meine Lieben

Eure Samira

No Responses

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: