würzig leichte Tomaten-Creme

So, nun das vorletzte Rezepte vom kulinarischen Geburtstags-Wochenende. Hier einen lieben Dank an meine Mama – die Sylvia von der Moelmschen Drehorgel – für das Rezept!

Tomaten-Creme

Ihr braucht:

  • 250g Quark
  • 200g Frischkäse
  • 200g getrocknete Tomaten,
  • Gewürze: (mehr zu Gewürzen findet ihr im Gewürzlexikon)
    Salz, Pfeffer, Paprika, Kräuter, ( Basilikum)
  • wer mag noch Knoblauch

Und so wird´s gemacht:

Die Zubereitung der Creme ist simpel und schnell und dadurch noch viel leckerer, weil sie keinen großen Aufwand verursacht. Die Tomaten püriert ihr zuerst zusammen mit etwas Öl und hebt im Anschluss den Frischkäse und den Quark unter. Dies rührt ihr nun mit den Gewürzen glatt und schmeckt die Creme ab. Schmeckt sie euch, könnt ihr sie als Dip, zum Beispiel zu Grissini-Stangen oder wozu der Dip auch sehr lecker schmeckt sind Pellkartoffeln – essen.

Bon Appétit

No Responses

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: