Pimientos de Padron (Bratpaprika)

Pimientos de Padron (Bratpaprika)

Hallo ihr Lieben, der ein oder andere fragt sich vielleicht: "und dafür macht sie ein Rezept?" und ich bin ehrlich, eigentlich lohnt es sich ja kaum einen Blogpost darüber zu verfassen, aber da ich selbst danach suchen musste und letztlich so verliebt war, dachte ich, erzähl ich euch, wie es geht. Oft sind es ja […]

Veganer Burger mit einem gefüllten Pilz

(Veganer) Burger mit einem gefüllten Pilz

Hallo meine Lieben, einmal in der Woche treffe ich mich mit meiner Mama und wir unternehmen etwas. Mal gehen wir einen Kaffee trinken, mal gehen wir ins Kino, machen Erledigungen zusammen oder gehen shoppen und beim letzten Mal wollten wir eine Hose für meine Oma kaufen, was gar nicht so einfach war, da etwas passendes […]

Wirsing-Pfanne mit Schupfnudeln und gebratenem Tofu

Lunchbox-Idee: Wirsing-Pfanne mit Schupfnudeln und gebratenem Tofu

Hallo zusammen, wer Kohlrouladen mal gemacht hat, weiß, der Kohl ist eigentlich viel größer als das, was man für das Rezept eigentlich braucht. So ist das ja leider häufiger bei solchen Gerichten und dann muss eine Idee her für den restlichen Kohl. Genau das Problem bestand bei uns vor ein paar Tagen und so kam […]

Bratkartoffel-Gurken-Salat mit Blumenkohlfrikadellen

Die Mädchenküche kocht „zusammen“ #3: Bratkartoffel-Gurken-Salat zu Blumenkohl-Broccoli-Frikadellen aus dem Ofen

Hallo meine Lieben, Es ist einige Monate her, da habe ich mit meinem Liebsten einen Pakt geschlossen. Ich habe zugestimmt der Serie Firefly noch eine Chance zu geben (beim ersten Mal schauen vor 6-7 Jahren fand ich sie ja schon nicht gerade toll, aber okay) und dafür gibt er Blumenkohl, Broccoli, Bulgur und anderen Dingen […]

Erdnuss-Couscous-Patties auf Roter Beete mit Avocadocreme

Die Mädchenküche kocht #1 – Erdnuss-Couscous-Patties auf Roter Beete mit Avocadocreme

Meine Lieben, wer in den sozialen Netzwerken unterwegs ist, hat es vielleicht schon mitbekommen, vor einigen Wochen haben 9 Mädels (mit mir) die Mädchenküche gegründet. Wir wollten gerne etwas zusammen machen und haben nun beschlossen, immer im zweiten Monat im Quartal zu einem gewissen Thema etwas zu kochen und wir starten im noch jungen Jahr […]

pikante Couscous-Bratlinge zu Himbeer-Pesto und Gemüse

Kochevent: Würzige Basilikum-Couscous-Bratlinge auf einem Himbeer-Basilikum-Pesto zu überbackenem Ratatouille (Teil 1/2)

Hallo ihr Lieben, bevor wir mit dem heutigen Blogpost beginnen, dies ist Teil 1 von 2 Beiträgen (er wäre sonst einfach zu lang geworden), in Teil 1 zeige ich euch die Hauptspeise und in Teil 2 die Nachspeise aber alles weitere zu den heutigen Gerichten im Weiteren unten. Den Link zu Teil 2 findet ihr […]

Aryas stibitzte Plätzchen

Aryas stibitzte Törtchen

Zum Abschluss habe ich etwas Süßes für euch. Es ist aber nicht das einfachste Rezept und auch ein bisschen zeitintensiv. Das Ergebnis lässt sich aber wirklich genießen und es lohnt sich, es einmal auszuprobieren. Diese Törtchen werden nicht – wie die meisten Törtchen – gebacken, sondern sie werden frittiert und das habe ich noch nie […]

Herbstomelett zum Bloggeburtstag von Ramona

Frühstücks-Herbst-Omelett zum Blog-Geburtstag von Ramona

Rührei oder ein Omelett gibt es bei uns nicht so oft, aber besonders am Wochenende esse ich es doch sehr gerne wenn auch die Zeit ist, ausgiebig und gemütlich zu frühstücken. Deshalb freue ich mich, euch heute ein einfaches, aber umso wohlschmeckenderes Omelett-Rezept präsentieren und gleichzeitig der Ramona vom Blog „Frl. Moonstruck kocht!“ zu ihrem […]

gebackenes Ratatouille

40. Frische Freitag: gebackenes Ratatouille

Der 40. Frische Freitag kommt heute mit ganz viel Gemüse daher. Ich war gerade ziemlich überrascht, dass es den doch schon soooo lange gibt, zumindest bringt er mich jede Woche wieder freudig zum Bloggen und das finde ich super, aber sobald es sich bei mir bald wieder etwas eingependelt hat, wird es auch neben dem […]

Linsensalat

Frische Freitag – mediterraner Linsensalat

Letzte Woche hat mir eine Freundin ein Rezept für einen Linsensalat von Peta2 empfohlen. Eigentlich mag ich ja überhaupt keine Linsen, aber das Bild, das es dazu gab, sah doch so ansprechend aus, dass ich meinem Liebsten eine Freude gemacht und Montag eine Variation von diesem Salat gemacht habe. Schon einmal vorweg, ich fand den Salat […]