Workshop „Coole Lunchbox füllen“ und ein scharfer Möhren-Aufstrich

Detox logo

Hallo meine Lieben,

um Pfingsten herum habe ich euch schon ein paar Bilder von Simone und meinem Workshop zum Thema „Coole Lunchbox füllen“ für die MCS-Juniorakademie vor Ostern gezeigt und am Pfingst-Wochenende haben wir den zweiten Kurs in diesem Jahr gehabt. Ein Timing, dass sicher nicht das beste war, aber wir haben einfach keinen anderen Termin gefunden, so dass der Kurs dieses Mal sehr klein – dafür aber intensiver – war; das ist ja auch immer ganz toll.

Weil wir mal wieder etwas Neues ausprobieren wollten und weil wir wussten, wir haben Teilnehmerinnen dabei, die schon einmal dabei waren, haben wir uns gegen Brote entschieden und dafür Wraps gemacht, dazu Salat eingekauft und verschiedene Aufstriche mit den Mädels gemacht. Es gab daher selbstgemachte Tortillas nach einem Rezept von Simone (Dinkel-Tortillas) und dazu Avocadocreme, Kichererbsenpaste (Hummus) und einen Aufstrich namens "Scharfe Möhre"; das Rezept findet ihr gleich im Anschluss.

Ein echtes Highlight war, dass auch wir noch etwas Neues lernen konnten, da eine unserer Teilnehmerinnen uns gezeigt hat, wie man eine Rose aus Erdbeeren schnitzt, das sah absolut toll aus! Und nun möchte ich euch ein paar Bilder zeigen und habe dann im Anschluss noch das Rezept für die "Scharfe Möhre" für euch, den ich euch als Aufstrich sehr empfehlen kann!

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen - Babybell-Gesicht VIII

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen - Wraps VI

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen Babybell-Gesicht V

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen - Aufstriche IX

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen I

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen VII

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen III

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen IV

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen - Erdbeer-Rose VI

Scharfe Möhre

Für: 2 Gläser

  • 500 g Möhren
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Chilipulver, Salz, Pfeffer
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Sesam

 
Aufstrich - Scharfe Möhre I
Und so wird´s gemacht:

Die Möhren, den Knoblauch und die Zwiebeln putzen, schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl mit etwas Chilipulver, Salz, Pfeffer und dem Sesam vermengen und zusammen mit dem Gemüse in eine Auflaufform geben und durchmengen.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und die Möhren darin circa 15 – 20 Minuten lang garen lassen. Sind die Möhren weich, die Form aus dem Ofen holen und alles zu einer feinen Paste pürieren.

062017 MCS Junior-Akademie Coole Lunchboxen füllen - Aufstriche II
Bon Appétit

Tipp: Wer mag, kann nun noch 200 g Frischkäse unterheben, um eine noch cremigere Konsistenz zu bekommen.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei der Flotte Karotte bedanken für das Sponsoring der Lebensmittel des Workshops!

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: