Die Mädchenküche kocht "zusammen" #6: vegane Kohlrabicreme Suppe mit grünem Pesto

Hallo meine Lieben,

heute habe ich euch ein weiteres Rezept mit Kohlrabi mitgebracht. Und zwar haben wir uns als gemeinsames Rezept eine Suppe ausgesucht, genauso wie die anderen Mädels der Mädchenküche habe auch ich, so denke ich, mir eine passende Suppe für diese Jahreszeit ausgedacht.

Rezepte aus der Mädchenküche

Mädchenküche

vegane Kohlrabicreme Suppe mit grünem Pesto

die Mädchenküche kocht zusammen -  vegane Kohlrabicremesuppe mit grünem Pesto
Zutaten:
Für: die Suppe

  • 2 mehlige Kartoffeln
  • 1 große oder 2 normale Kohlrabi
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 150 ml Reis Cuisine
  • Salz, Pfeffer, Chili, Muskat

 
Zutaten:
Für: das Pesto

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Handvoll Sonnenblumenkerne
  • 100-150 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Chili

 

(Den Großteil des Pesto habe ich in einem Eiswürfelbereiter eingefroren, der Rest kam später auf die Suppe.)

Und so wird´s gemacht:

Die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und in der Zwischenzeit die Kohlrabi und Kartoffeln schälen und klein schneiden. Nun die Kohlrabi und Kartoffelstücke in die kochende Brühe geben und gar kochen lassen.

Währenddessen kann nun das Pesto zubereitet werden. Dafür die Kräuter waschen und den Knoblauch schälen. Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einem feinen Pesto verarbeiten, abschmecken und eventuell noch etwas Öl und Gewürze hinzugeben.

Ist das Gemüse gar gekocht, kann nun auch die Suppe zusammen mit der Cuisine püriert und mit Gewürzen abgeschmeckt werden. Die Suppe nun zusammen mit der Pesto und beispielsweise gebratenen Pilzen und Zwiebeln anrichten und genießen!

die Mädchenküche kocht zusammen -  vegane Kohlrabicremesuppe mit grünem Pesto II
Bon Appétit

Fazit: Eine leckere, sehr schnelle Suppe, welche durch das Pesto etwas Besonderes bekommt.

Comments (2)

  1. Marie 19. Juni 2016
    • Veggiekochwelt 19. Juni 2016

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: