7 Tage Detox – Sonntag

Detox logo

Hallo meine Lieben,

heute ist nicht viel passiert, ich bin aufgewacht, habe Tee gekocht, Müsli gemacht, habe Daredevil geschaut, noch mehr Tee getrunken, bin aufgestanden, habe mich angezogen und dann an den PC gesetzt und hier sitze ich nun immer noch, habe ein recht ausführliches Fazit geschrieben, das Teespezial gerade noch fertig bekommen und so ging der Tag wie im Flug vorbei. Zwischenzeitlich gab es ein bisschen Blumenkohl mit Curry gewürzt aus dem Backofen, um den kleinen Hunger zu stillen.

7 Tage Detox Sonntag

Nun gehen mir um ehrlich zu sein ein wenig die Worte aus, mit denen ich den heutigen, den letzten Tag der Detox-Woche beschreiben könnte, außer, es könnte so weiter gehen – und das wird es wohl auch in ähnlicher, etwas weniger strenger Form. Darüber erzähle ich euch aber morgen noch ein wenig mehr.

Eins ist aber klar, es war eine tolle Erfahrung und hat mir viel Freude gemacht und ich bin wirklich froh, dass ich es durchgezogen habe und die Woche so mit euch geteilt habe. Ihr habt mich so unterstützt und toll durch die Woche geholfen und so ging sie auch echt fix um. Und um nun noch etwas zu entspannen und neue Kraft zu tanken für die kommende Woche, möchte ich nun auch den PC ausschalten und morgen kommt dann das Fazit zur Detox-Woche.

Und vergesst nicht bei dem Gewinnspiel mitzumachen 😉 Es gibt vier tolle Tees zu gewinnen!

Wintermüsli mit Apfel-Nuss

Wintermüsli mit Apfel-Nuss
Zutaten:
Für: 1 Portion

  • 2 Äpfel
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 Handvoll Cashewkerne
  • 1 EL Chufas-Mehl (Erdmandel)
  • 1 EL Sultaninen
  • 1 Orange

Mein Liebster hat mitgegessen, daher habe ich noch eine Banane mit hinein geschnitten.

Und so wird´s gemacht:

Die Äpfel entkernen und fein raspeln. Die Mandelblättchen und Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren anrösten. Die Orange schälen und klein schneiden, anschließend alles zusammen in einer Schale anrichten und genießen.

Curry-Blumenkohl

Curry-Blumenkohl

Das ist sicher keine vollwertige Mahlzeit, aber als kleiner Snack war es köstlich, lecker würden die Blumenkohlscheiben sicher auch zu Reis schmecken… oder mit weiterem Ofengemüse.

Zutaten:
Für: 1 Portion

  • 1 Viertel Blumenkohl
  • 1 EL Chufas-Mehl (Erdmandel)
  • Salz, Pfeffer, Curry

Und so wird´s gemacht:

Den Blumenkohl waschen und in Scheiben schneiden. Diese nun auf ein Backblech legen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und abschließend mit dem Mehl bekrümeln, um nachher ein klein bisschen Biss zu bekommen.

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen und den Blumenkohl ca. 15 Minuten darin garen. Danach auf einem Teller anrichten und genießen.

Wintergemüse aus der Pfanne

Wintergemüsepfanne

Ich habe mir einen guten Teller aufgetan, 50g Hirse nach Verpackungsanleitung zu bereitet und anschließend unter die zweite Hälfte des Gemüses gegeben für die morgige Mittagsmahlzeit.

Zutaten:
Für: 2 Portionen

  • 2 Möhren
  • 2 violette Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Pastinaken
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Mandelmus
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Und so wird´s gemacht:

Die Zwiebeln, die Pastinaken und die Möhren schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel-, Möhren- und Pastinakenwürfel darin andünsten. Nun die Gemüsebrühe mit in die Pfanne geben und bei geschlossenem Deckel unter gelegentlichem Rühren das Gemüse circa 10 Minuten garen lassen.

Abschließend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, das Mandelmus hinzu geben, den Sud einen Moment andicken lassen, dann servieren und genießen.

Bon Appétit

Und natürlich auch hier noch einmal der Hinweis: unter dem Hashtag #DetoxKochwelt könnt ihr allen Posts zu dem Thema folgen. Und ich freu mich wenn ihr fleißig mit postet! Mich findet ihr bei Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest.

Hier auf dem Blog bleibt ihr natürlich immer auf dem Laufenden am Ende des Tages und die gesammelten Beiträge findet ihr, wenn ihr auf das Bild klickt:
Detox-Kochwelt Logo transparent klein

About Samira Vorhaus

Ich liebe es, mich in meiner Küche kulinarisch auszutoben und euch an dieser Stelle die schönsten Rezepte und Gerichte zu präsentieren. Über Feedback jedweder Art freue ich mich immer sehr! Mehr zu mir findet ihr hier.

2 comments on “7 Tage Detox – Sonntag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *