Frische Freitag – wohltuende Fruchtschorle mit Frischekick

Letzte Woche habe ich ja schon von meiner Erkältung bzw. den nicht weggehenden Halsschmerzen erzählt. Leider sind sie immer noch nicht weg, aber mittlerweile weiß ich zumindest mehr und zwar hat der Arzt mir erklärt, dass meine Stimmbänder durch trockene Schleimhäute verdickt seien. Also alles nicht so schlimm, aber viel trinken ist zurzeit ein absolutes Muss, denn sonst sind die Halsschmerzen ganz schnell wieder da. Und daher habe ich mir einen leckeren und gesunden Trunk gemischt – und das Beste ist, man kann ihn immer wieder aufgießen und ihn so sehr lange genießen.

Ihr braucht für eine Karaffe:

  • stilles Wasser (davon kann man einfach mehr trinken, weil die Kohlensäure den Magen füllt)
  • einen Saft (ich habe mich für einen Multivitaminsaft entschieden, aber Orangensaft wäre auch ganz toll gewesen)
  • einen Schuss Zitronen-/Limettensaft
  • eine Handvoll TK-Himbeeren
  • 1 cm frischen Ingwer
  • wenn ihr frische Limetten oder Zitronen nehmt, könnt ihr auch einige Scheiben abschneiden und mit in die Karaffe geben – ich hatte leider keine

Und so wird´s gemacht:

Zuerst den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Diesen und auch die Himbeeren in die Karaffe geben und einen guten Schuss Saft hineingeben, ebenso den Zitronensaft. Nun könnt ihr die Karaffe mit Wasser aufgießen und genießen. Was ich ganz toll finde, wenn Himbeeren, Ingwer und Limetten-Scheiben mit im Wasser sind ist, dass das Wasser nach und nach den Geschmack auch annimmt. Daher würde ich den Cocktail immer einige Zeit vor dem Servieren vorbereiten, damit sich der ganze Geschmack entfalten kann. *yummy* Und immer wieder auffüllen – gerade die Himbeeren und der Ingwer geben auch noch bei der dritten Kanne ihren Geschmack ab.

Und heute ende ich mal nicht mit Bon Appétit, sondern ich verbleibe mit einem Tchin-Tchin, denn mit einem Schuss Sekt wäre es auch sehr lecker. Da würde ich Sprudelwasser nehmen und hälftig mit Sekt austauschen 😉

Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende!

Comments (2)

  1. Anna 9. Februar 2013
    • Veggiekochwelt 9. Februar 2013

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: