Heidelbeerbuttermilch für Unterwegs

Heidelbeerbuttermilch

Meine lieben LeserInnen,

da ich häufig schon sehr früh unterwegs bin, gestaltet sich das mit dem Frühstücken zuhause oft schwierig. Jetzt habe ich, weil ich noch Buttermilch über hatte, eine sehr leckere Heidelbeerbuttermilch gemacht. Weil die Beeren bei mir nicht ganz zu einem Püree geworden sind, hatte ich beim trinken noch etwas zum kauen was ich persönlich sehr lecker fand. Absolut geeignet für unterwegs!

Nährwerte:


kcal: 108 / kJ: 451 Fett: 1,22g / Kohlenhydrate: 14,9 g Eiweiß: 8,58g / BE: 1,2


für eine Portion braucht ihr:

  • etwa 230ml Buttermilch – ebenso viel wie in euer Gefäß passt – die vegane Alternative wäre hier Sojamilch zu nehmen.
  • eine Hand voll Blaubeeren – ich habe TK-Blaubeeren genommen
  • und ein Gefäß zum Abfüllen, ich habe hierfür eine alte „Smoothieflasche“ verwendet, oder wenn ihr den Drink sofort trinken wollt dann braucht ihr natürlich nur ein Glas.

Und so wird’s gemacht: 

Die Heidelbeeren gebt ihr in ein hohes Gefäß und macht aus ihnen mit dem Pürierstab ein feines Püree. Im Anschluss gebt ihr etwas Zucker hinzu und die Buttermilch. Jetzt noch einmal den Pürierstab anmachen, alles gut vermengen und schon könnt ihr euren Heidelbeerbuttermilch-Drink abfüllen oder direkt genießen.

Bon Appétit

About Samira Vorhaus

Ich liebe es, mich in meiner Küche kulinarisch auszutoben und euch an dieser Stelle die schönsten Rezepte und Gerichte zu präsentieren. Über Feedback jedweder Art freue ich mich immer sehr! Mehr zu mir findet ihr hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *